Stadtbad Plauen

Chlorgasanlage, Neu- und Umbau Wassertechnik

Das Sportbad wurde am Standort des früheren Frauen- und Herrenbades aus dem Gründerjahr 2007 komplett neu errichtet. Der besondere Anspruch lag in der Nutzungsart. Mit einer Wettkampfbahn von 50 m Länge und einer verschiebbaren Brücke zur Nutzung als Wasserballbecken und einer Hub Bühne ausgerüstet. Das frühere Herrenbad dient jetzt als Erlebnisbad. 2011 wurde der Saunakomplex vollumfänglich erneuert. Die WTA Vogtland hatte die Aufgabe als technischer Generalübernehmer alle Gewerke im Bereich Technik zu liefern.

Gern helfen wir Ihnen bei der Realisierung Ihres Projektes!

Rufen Sie uns an:
+49 (0)3741 55 84 0
oder schreiben Sie uns eine E-Mail:
info@wta-vogtland.de