• Die 0°-Einströmdüse für optimale Beckenreinheit nach DIN 19634

Die Coralle 2.1

Die optimierte CORALLE 2.1 bedient sich der langjährigen und positiven Erfahrungen ihres Vorgängers „Coralle“ und ist weiterhin von 5 – 20m3/h einstellbar. Dank der vielseitigen Einbauarten und variablen Einstellmöglichkeit der Volumenstromanteile ist sie flexibel in die jeweiligen Raster am Beckenboden integrierbar. In Anwendung erzeugt die Coralle 2.1 einen sehr niedrigen Druckverlust von 0 – 900mbar. Ein weiterer Vorteil der Einströmdüse ist die adaptive Einstellmöglichkeit der Ausströmrichtung. Wahlweise kann sie zwischen 0 – 100% vertikal und 0 – 100% horizontal verstellt werden.

Die Flexibilität der Coralle ist einzigartig. Wir liefern Ihre Coralle(n) mit den passenden Anschlüssen entsprechend Ihrer Anforderung in ABS, PP, PE oder auch PVC. Das Obermaterial ist ABS Kunststoff .Die Einströmdüse eignet sich für die folgenden Becken-Bauarten und Becken-Abdichtungen:

  • Fliesen in Dünnbett-Abdichtung
  • Fliesen mit Folienabdichtung auf PVC / PE – Basis
  • Becken mit Folienauskleidung

Weitere Einbauvarianten sind denkbar. Wir helfen Ihnen gerne bei der Lösung Ihrer speziellen Herausforderung.

Solefest

Dank der Konstruktion aus hochwertigen Kunststo en und entsprechender Verschraubung aus Bronze (G-CUSn12) ist die Coralle optimal auf die Verwendung in einer 5%-igen Sole vorbereitet.

Individualisierbar

Die Coralle wird standardisiert in RAL 9010, reinweiss, geliefert. Ab einer Mindestbestellmenge von 100 Stück liefern wir Ihre Coralle(n) für einen geringen Aufpreis auch individualisiert in allen anderen gängigen RAL Classic Farben.

Zahlreiche Einbauvarianten

Die Coralle 2.1 lässt sich z. B. in Dünnbettschicht, Folienabdichtung PVC/PE und Folienauskleidung problemlos integrieren.

Die Coralle 2.1 arbeitet nach DIN 19436.

Grundsätzlich gilt nach DIN 19643 die Anordnung von Einzeldüsen am Beckenboden im Grundraster 3,2m x 3,2m = 10,24m² pro Düse. Im Nichtschwimmerbecken ist ein Volumenstrom 0,74×10,24m² = 7,6m³/h pro Düse in gleicher Norm festgeschrieben.

Speichern Sie alle relevanten Informationen zur Einströmdüse Coralle als PDF.

Die Einstellmöglichkeiten der Coralle sind vielseitig.

Sie haben spezifische Fragen rund 0°-Einströmdüse Coralle?

Telefonieren Sie mit unseren Spezialisten! Gern helfen wir Ihnen weiter.

Sie haben Fragen?

Zögern Sie nicht und nehmen Sie Kontakt zu uns auf. Wir freuen uns auf Sie.

Schreiben Sie uns eine E-Mail.

1 + 7 = ?

Sie möchten lieber anrufen?

Gern nehmen wir auch Ihren Anruf entgegen und beantworten Ihre Fragen. Tel. : +49 (0)3741 55 84 0

Sie sind ganz in der Nähe? Kommen Sie gleich vorbei.

Gern nehmen wir uns auch persönlich für Sie Zeit. Bitte bedenken Sie, ohne Voranmeldung müssen Sie ggf. ein wenig Geduld mitbringen.

Unsere Adresse:

WTA Vogtland GmbH
Reißiger Gewerbering 11
08525 Plauen